Verspielte Hunderassen: 10 verspielte Hunderassen im Vergleich

verspielte Hunderassen

10 verspielte Hunderassen

Verspielte Hunderassen – Es gibt viele wunderbare Elemente in der Persönlichkeit eines Hundes, aber normalerweise ist eines der interessantesten Dinge seine Verspieltheit. Während alle Hunde eine spielerische Seite haben, sind einige Hunde viel spielerischer als andere. Hier ist eine Liste der 10 verspieltesten Hunderassen.

1. Bretagne/ Brittany Spaniel

verspielte Hunderassen

Diese verspielte Hunderasse ist zu allem bereit, solange sie eine spielerische Seite hat. Die Bretagne liebt das Holen, Laufen, Wandern, Tauziehen und eine Vielzahl anderer aktiver Aktivitäten.

2. Portugiesischer Wasserhund

Hunderassen die nicht haaren

Wie der Name schon sagt, liebt dieser Hund das Wasser! Wenn Sie also einen Schwimmpartner oder jemanden suchen, der Sie an einem Strandtag begleitet, sind Sie hier genau richtig.

3. Dalmatiner

schnelle hunde

Da seine Vorfahren Trainer und Zirkusartisten sind, hat dieser Hund ein paar spielerische Tricks im Ärmel. Wenn Sie nach einem energiegeladenen Hund suchen, ist diese verspielte Hunderasse genau das Richtige für Sie.

4. Englischer Springer Spaniel

verspielte Hunderassen

Diese Rasse ist bekannt für viel Energie und die Liebe zum Spielen im Freien. Probieren Sie Aktivitäten wie Wandern, Holen, Beweglichkeitstraining und Tracking aus.

5. Boxer

verspielte Hunderassen

Der Boxer ist ein liebenswürdiger und verspielter Hund, der es liebt, von der hohen Energie der Kinder umgeben zu sein. Eine fröhliche, neugierige, lockere, energiegeladene Hunderasse, die sich perfekt zum Spielen eignet.

6. Corgi

Hunde mit kurzen Beinen

Eine Hüte-Rasse, die ein kleines Bündel von Energie und Verspieltheit ist. Der Corgi liebt es, mit Kindern zu spielen und draußen zu sein.

7. Jack Russell Terrier

Jack Russell Terrier

Diese Rasse lässt sich aufgrund ihrer geringen Größe nicht verlangsamen und ist einer der energischsten Hunde auf dieser Liste. Als verspielter Hund voller Leben liebt der Jack Russell Terrier besonders Geschicklichkeit, Flyball, Schwimmen, Joggen, Wandern und alles andere, was nötig ist, um seine Energie zu verbrauchen.

8. Golden & Labrador Retriever

Golden Retriever Temperament

Beide Hunderassen sind lebenslustig und voller spielerischer Energie, die sie zu einem großartigen Familienbegleiter macht. Der Golden Retriever und der Labrador Retriever genießen es, mit ihren Lieben im Freien zu spielen.

10. Australischer Schäferhund/ Australian Shepherd

Australian Shepherd

Dieser energiegeladene Hund muss die ganze Zeit spielen, um ein glückliches Leben zu führen. Der Australische Schäferhund reagiert sehr schnell auf alle Aufgaben, die Sie ihm zuweisen, wie das Bringen der Zeitung, das Holen, das Helfen im Garten, das Fußballspielen und andere lustige Spiele, die Sie sich vorstellen können.

Wie spiele ich richtig mit meinem Hund?

Hunde sind aufmerksamer und gehorsamer, wenn wir uns die Zeit nehmen, mit ihnen zu spielen. Unterschiede in der menschlichen und der Hundekörpersprache bedeuten, dass wir die Einladungen des anderen zum Spielen nicht immer genau erkennen!

Hundebesitzer interpretieren wildes Knurren, Beißen und Ganzkörperspiel oft als frühe und alarmierende Anzeichen von Aggression. Dies ist jedoch ein völlig normales Spielverhalten für einen Hund.

Und wir Menschen laden unsere Hunde oft zum Spielen ein, indem wir unsere Beine oder den Boden tätscheln, was unseren Hunden leider wenig bedeutet!

Hunde, die spielen möchten, strecken normalerweise ihre Vorderbeine vor sich aus, wobei ihr Hintern in der Luft liegt – bekannt als Spielbogen. Sie könnten ihre Vorderpfoten nach oben hüpfen und sie wieder nach unten schlagen, um Ihnen zu zeigen, wie sehr sie daran interessiert sind, loszulegen!

Eine Studie ergab, dass eine plötzliche schnelle Bewegung in Richtung Ihres Hundes oder das Beugen der Taille in einem eigenen Bogen eine effektive Möglichkeit ist, ihn zum Spielen einzuladen .

Was zeichnet die verspieltesten Hunderassen aus?

Verspieltheit ist teilweise erlernt und teilweise angeboren.

Der Spieltrieb von Hunden kann verbessert werden, während sie noch Welpen sind. Untersuchungen haben gezeigt, dass Welpen, die bei Spielen „gewinnen“ können, sie besonders zufrieden stellen und häufiger versuchen, neue Spiele zu starten.

Auch bei Haushunden haben bestimmte Persönlichkeitsmerkmale, die bei bestimmten Rassen besonders verspielt sind, eine bestimmte genetische Basis.

Verspielte Hunderassen - Fazit

Diese Liste der verspieltesten Hunderassen gibt Ihnen einen guten Überblick über verschiedene Hunde. Wenn Sie jedoch einen Hund mit hohem Energieniveau haben möchten, müssen Sie bereit sein, ihm regelmäßig viel Bewegung, Pflege und Aufmerksamkeit zu widmen, um ihn körperlich und geistig in Topform zu halten.